Die Fee mit den 7 Köpfen

In Monticoune hatte es nie ein hässlicheres Kind gegeben, nicht einmal auf der ganzen Welt. Es fragte sich immer wieder, warum es mit diesem Schicksal geschlagen war.
Hier geht es nicht darum, dass unser junger Held wie in den klassischen Märchen auf eine Reise geht, um die Hand einer schönen Prinzessin zu gewinnen, sondern darum, wie er sich von seiner schrecklichen Hässlichkeit befreit.
Jemand erinnert ihn daran, dass die innere Schönheit wichtiger ist als sein Körper, der doch nur eine Äußerlichkeit darstellt. Ein anderer rät ihm, das siebenköpfige Ungeheuer zu suchen, das im nahen Wald lebt und wahrscheinlich die Ursache seines traurigen Schicksals ist.
Also trainiert er Tag und Nacht, um das Untier zu besiegen.

Was er am Ende seiner Suche findet, ist eine ganz andere Sache …

Dieses Kamishibaï ist nicht zweisprachig, die deutsche Version steht unten zum Download zur Verfügung.

Zusätzliche Information

Âges

8/9 Jahre, Grundschulalter

LanguesDeutsch Französisch
Thèmes

Ervin Lázár
Aleksandra Grela
20 Bildtafeln
37 x 27,5 cm
in einer Kartonhülle
Das Butaï muss separat bestellt werden.

  Die Fee mit den 7 Köpfen

30,00 

 Zu Ihrer Bestellung ein Butaï aus Pappkarton kostenlos hinzufügen
Kategorie: ISBN:9782369630166.

© 2019 callicéphale – kamishibaï editor